Hi, ich bin Clemens, 27 Jahre alt und komme aus Süddeutschland. Zu meinen Hobbies gehören Sport, Finanzen, PCs, Kochen, Lesen und vieles mehr. Ganz normal eigentlich.

Ein besonderes Ziel habe ich allerdings: Ich möchte mit spätestens 45 nicht mehr arbeiten müssen und möchte finanziell frei sein. Frugalismus ist dabei eine helfende Philosophie für diesen Weg aus meiner Sicht.

Wo komme ich her?

Ich komme aus einer normalen Familie, in welcher allerdings öfter genauer aufs Geld geachtet werden musste. Das Taschengeld haben meine Geschwister und ich immer über Zeitung austragen verdient. In meiner Kindheit waren wir zweimal als Familie mit dem Auto am Meer, ansonsten waren wir nie groß im Urlaub im Ausland oder in teuren Hotels.

Im Gegenteil, ich und meine Geschwister waren eher immer auf Zeltlagern unterwegs und haben dort mit anderen Kindern die Ferien verbracht. Noch heute gibt es hier Stories und Erlebnisse, an die wir uns gern erinnern. Trotz des geringeren Konsums und auch ohne  die immer neuesten und hippesten Dinge hatten wir sehr tolle Zeiten und Erlebnisse.

Heute denke ich, dass diese Erfahrungen mich stark geprägt haben. Dadurch, dass das Geld nicht im Überfluss vorhanden war und nicht immer das neueste Handy (oder überhaupt ein Handy) gekauft wurde , habe ich schon früh weniger konsumiert als meine Freunde oder andere in meinem Alter. Und ich habe immer versucht,wenn möglich, etwas an Geld zurückzulegen und zu sparen. Das ganze hat sich auch durch das Studium so durchgezogen, wo ich durch das duale Studium und Werkstudententätigkeiten neben selbst finanziertem Auto und Wohnung etwas Geld ansparen konnte.

Was sind meine Ziele als Frugalist?
 In größerem Ausmaß spare ich erst richtig bewusst seit Anfang 2018, seitdem ich einen festen Arbeitsplatz habe. Anfang 2018 bin ich dadurch mit knapp 4000€ auf Giro-, Bauspar- und Riesterkonto sowie einem finanzierten Auto ins richtige Berufsleben gestartet.  Hier bin ich zum ersten mal auf die FIRE-Bewegung aufmerksam geworden und auf das Thema Frugalismus. Ich konnte mich recht schnell mit dem Thema identifizieren.

Deswegen habe ich mir auch sehr bald zum Ziel gesetzt spätestens mit 45 weitestgehend frei und unabhängig von einem Angestelltenverhältnis zu sein und auch ohne Erwerbsarbeit finanziell auszukommen,  falls ich das später will.

Damit habe ich…

    1. …mehr freie Zeit für Familie & Freunde
    2. …mehr freie Zeit für Hobbies und Bildung
    3. …mehr freie Zeit für eigene Projekte und vielleicht auch eine Selbstständigkeit, die aber nicht zwingend Geld erwirtschaften muss.

Das bedeutet, dass ich durch Frugalismus & geringeren Konsum und durch meine Investitionen zukünftig meine verfügbare Lebenszeit komplett selbst bestimmen will und primär für Spaß, als auch für gesellschaftlichen Nutzen und persönliches Glück arbeiten will. Und eben nicht nur wegen Geld arbeiten gehen muss, bis ich 67 oder noch älter bin, weil ich meinen Lebensstandard unnötig hochgeschraubt habe.

Es geht mir also vor allem darum, maximale Freiheit an Optionen zu haben, um zum Beispiel mit 45 noch mehr zu reisen, eventuell noch meinen Doktor zu machen, eventuell nochmal zu studieren, selbstständig zu werden oder andere Sachen zu tun, auf die ich eben gerade Lust habe. Und alles ohne große Geldsorgen. Durch Frugalismus und Verzicht auf heutigen, übermäßigen Konsum baue ich mir Monat für Monat eine zunehmend freiere, eigenständige und unabhängigere Zukunft auf!

In meiner Freizeit schreibe ich an diesem Blog über sämtliche finanziellen Themen die mich interessieren:

    • Finanzielle Freiheit
    • Frugalismus
    • Aktien
    • ETFs & Fonds
    • Immobilien
    • P2P-Kredite
    • Cryptowährungen und Bitcoin
    • digitale Geschäftsideen
    • passives Einkommen

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern durch meine Beiträge, Tools und Empfehlungen! 

Falls du mich kontaktieren möchtest, schicke mir doch einfach eine E-Mail an kontakt@geldfakten.com



Clemens Waldschuetz Finanzielle Freiheit Geld-fakten.de Finanzen Freiheit Geld Familie Fitness ETF Sparen Rente mit 45

Hi, ich bin Clemens

27, Ingenieur, Blogger, Youtuber, Frugalist uvm.*​
HIER FINDEST DU...
  • meine Social Media Kanäle auf Youtube und Instagramm
  • die Konten, Depots und Kryptobörsen, die ich nutze

Hier gehts zu meinem You-tube Account

Hier gehts zu meinem Instagram Account

Bei der D K B habe ich mein Giro-konto, VISA-Karte und Depot - alles komplett Kostenlos *

Bei Scalable-Captial habe ich mein 2. Spar-Plan-Depot! *

Bei TradeRepublic habe ich mein Spaßdepot! *

Bei COlNBASE kaufe ich meine BlTCOIN! *

Bei BlNANCE kaufe ich meine BlTCOIN! *