Datenschutzerklärung:

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzerklärung liefert ausführliche Informationen zu auf dieser Website relevanter Datenschutzanforderungen.

Datenerfassung auf dieser Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Betreiber dieser Website. Die Kontaktdaten finden Sie im Abschnitt „Benennung der Verantwortlichen Stelle“.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden einerseits durch Sie übermittelt (z.B. in Kommentaren oder Kontaktformularen). Andererseits werden auch andere Daten automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website erfasst. Dabei handelt es sich vor allem um technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Länderherkunft). Die Erfassung erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website aufrufen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten erheben wir einen Teil der Daten. Weitere Daten werden z.B. zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet (welche Blogeinträge und Seiten rufen Sie auf, welche Beiträge kommen gut bei den Lesern an?).

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Sie können die Berichtigung oder Löschung dieser Daten verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. z.B. für Google Analytics hier: Google Analytics deaktivieren oder über die Cookie-Policy unten rechts.

Unter bestimmten Umständen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ebenso haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen  Aufsichtsbehörde. Melden Sie sich gerne bei Fragen zum Datenschutz direkt an mich.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch meiner Website kann Ihr Besuch statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Analyseprogrammen wie Google Analytics oder Monsterinsights.
Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in den folgenden Abschnitten

 

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Clemens Waldschuetz
Strittmatterstr. 10
88630 Pfullendorf
Tel: 075526401
kontakt@geldfakten.com

Die o.g. Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Mittel und Einsatzzwecke der Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B.  E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten ist nicht möglich.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge zur Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. In Teilen können Sie auch hier die Erfassung von einigen Daten einschränken: Google Analytics deaktivieren oder über die Cookie-Policy unten rechts. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.




Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten bleiben bei mir bzw. auf den entsprechenden Servern, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt (soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht spezieller spezifiziert). Bei berechtigtem & geltend gemachtem Löschersuchen oder Widerruf der Datenverarbeitung, werden Ihre Daten gelöscht, sofern diese eindeutig spezifizierbar sind und sofern ich keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten habe (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen). Im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten
einlegen, wenn ihre personenbezogenen Daten für das Betreiben von Direktwerbung verarbeitet werden. Dies gilt auch für mit Direktwerbung in Verbindung stehendem Profiling. Widerspruch nach art. 21 abs. 2 DSGVO: Bei Widerspruch werden ihre personenbezogenen Daten anschliessend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA und sonstige Drittstaaten

Ich verwende unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA oder anderen datenschutzrechtlich nicht sicheren Drittstaaten. Ihre
personenbezogene Daten können in diese Drittstaaten übertragen werden und dort verarbeitet werden bei Nutzung der entsprechenden Tools und Anbieter (z.B. Google Analytics, Microsoft Excel, Youtube). Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass in diesen Ländern kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau garantiert werden kann.
z.B. sind US-Unternehmen dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben (= Speicherung und Analyse ihrer Daten durch Geheimdienste etc.). Sie können dagegen als Betroffener im Nachhinein nicht vorhgehen und können zur Minderung dieser Risiken entsprechende Maßnahmen vornehmen (VPN, Anonymisierungstools). Ich habe auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Ihnen steht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes als Betroffener ein Beschwerderecht zu. Zuständige Aufsichtsbehörde: Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet (BW). Kontaktdaten: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht Datenan sich oder an Dritte aushändigen zu lassen, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeite. Bereitstellung der Daten erfolgt in einem maschinenlesbaren Format und Weiterleitung an Dritte nur bei technischer Machbarkeit.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, Herkunft der Daten und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dazu können Sie sich jederzeit über die im Impressum genannten Kontaktdaten an mich wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dazu können Sie sich an mich wenden. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten wird bestritten. Ich benötige allerdings Zeit, dies zu überprüfen. Während der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschah/geschieht unrechtmäßig. Statt der Löschung können Sie die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Ihre personenbezogenen Daten werden von mir nicht mehr benötigt, Sie möchten diese jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen nutzen. Sie haben Sie das Recht, statt der
    Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Bei Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO durch Sie, muss eine Abwägung zwischen Ihren und meinen Interessen vorgenommen werden. Bis zur Entscheidung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Bei Einschränkung der Verarbeitung, dürfen diese Daten – abgesehen von ihrer Speicherung – nur mit Ihrer Einwilligung oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Ich widerspreche hiermit der Nutzung meiner im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Hosting mit All-Inkl

Ich hoste meine Website bei All-Inkl. Anbieter ist die ALL-INKL.COM – Neue Medien Münnich, Inh. René Münnich, Hauptstraße 68, 02742 Friedersdorf (nachfolgend: All-Inkl). Details finden Sie in der Datenschutzerklärung von All-Inkl:
https://all-inkl.com/datenschutzinformationen/.
Auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt die Nutzung von All-Inkl. Berechtigtes Interesse ergibt sich aufgrund der möglichst zuverlässigen Darstellung meiner Website. Falls eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Auftragsverarbeitung

Ich habe einen AVV-Vertrag über Auftragsverarbeitung mit All-Inkl geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass All-Inkl die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher ausschließlich nach unseren Weisungen & unter Einhaltung der DSGVO verarbeitet.

Cookies

Meine Internetseiten verwenden sogenannte „Cookies“. Das sind kleine Textdateien und Sie richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden vorübergehend für eine Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Erstere werden mit Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Zweitere bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen (oder Ihr Webbrowser diese automatisch löscht).
Zum Teil können auf unseren Seiten auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Gerät gespeichert werden (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen es mir oder Ihnen bestimmte Dienstleistungen des Drittunternehmens zu nutzen (z. B. Rechner-Einbindungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Viele sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren. Andere Cookies dienen dazu, das Nutzer- und Besucherverhalten auszuwerten, andere wiederum um Werbung anzuzeigen.

Folgende Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird:

    • Cookies zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies),
    • Cookies zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies) oder
    • Cookies zur Optimierung der Website (z. B. Cookies zur Messung des Webpublikums).

Konkret handelt es sich um folgende Cookies:

    • Google Analytics:
    • _ga : Google Ireland Ltd; Erhebung von Statistik über die Nutzung der Webseite. (Reichweitenmessung) ; 24 Monate Laufzeit
    • _gid : Google Ireland Ltd; Erhebung von Statistik über die Nutzung der Webseite. (Reichweitenmessung) ; 24 Monate Laufzeit
    • gat_gtag_UA_186388282_1: Google Ireland Ltd; Erhebung von Statistik über die Nutzung der Webseite. (Reichweitenmessung) ; 1 Minute Laufzeit

    • VG Wort:
    • srp: Verwertungsgesellschaft Wort ; Das Cookie der VG Wort hilft die Kopierwahrscheinlichkeit meiner Texte zu ermitteln und stellt die Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen sicher. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet. ; Laufzeit: Sitzung

    • WordPress
    • ppwp_wp_session: WordPress Passwort Cookie

    • Online-Rechner-Seite (Office365):
    • SM: Microsoft ; This is a Microsoft MSN 1st party cookie which we use to measure the use of the website for internal analytics. Laufzeit: Session
    • MUID: Microsoft, USA ;  This cookie is widely used my Microsoft as a unique user identifier. It can be set by embedded microsoft scripts. Widely believed to sync across many different Microsoft domains, allowing user tracking. Laufzeit: 1 Jahr
    • SRM_: Microsoft, USA; This is a Microsoft MSN 1st party cookie that ensures the proper functioning of this website. Laufzeit: 1 Jahr
    • ANONCHK: Microsoft, USA ; This cookie carries out information about how the end user uses the website and any advertising that the end user may have seen before visiting the said website. Laufzeit: 10 Minuten
    • PageLoadSkeletonState: Microsoft, USA ; Laufzeit: 1 Jahr
    • timeZoneId: Microsoft, USA ; Laufzeit: 1 Jahr
    • DcLcid: Microsoft, USA ; Speichert die Spracheinstellung. Laufzeit: 3 Monate 2 Tage
    • PNL1-Excel-ARRAffinity: Microsoft, USA ; cookie used to affinitize a client to an instance of an Azure Web App. Laufzeit: 3 Monate 2 Tage
    • PNL1-ARRAffinity : Microsoft, USA ; cookie used to affinitize a client to an instance of an Azure Web App. Laufzeit: Session
    • anonUID : Microsoft, USA ; Laufzeit: Session
    • omxsession: Microsoft, USA ; Laufzeit: Session
    • UserBR: Microsoft, USA ; Laufzeit: Session
    • SRM_L: Microsoft, USA ; Laufzeit: 1 Jahr

Ich als Betreiber habe ein berechtigtes Interesse an der Speicherung der Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung meiner Dienste. Sofern eine
Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser einstellen, sodass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Damit werden Cookies nur im Einzelfall erlaubt, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle geblockt oder generell Cookies nicht akzeptiert und/oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Dateien

Durch Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf meiner Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse und daraus abgeleitet Länderzuweisung

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie mich per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, speichere und verarbeite ich Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.

In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf meinem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an mich gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder sofern diese abgefragt wurde auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die Anfragedaten bleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung
auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung obsolet wird (z. B. nach Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Die Kommentarfunktion auf dieser Seite speichert neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername.

  • Speicherung der IP-Adresse: Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Ich prüfe Kommentare vor der Freischaltung und benötige diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda bei Bedarf gegen den Verfasser vorgehen zu können.
  • Speicherdauer der Kommentare: Die Kommentare (inkl. o.g. Daten) werden gespeichert und verbleiben auf dieser Website, bis der kommentierte Artikelvollständig gelöscht wird oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen (Beleidigung etc) gelöscht werden müssen.
  • Rechtsgrundlage: Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per EMail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, und aus Sicherheitsgründen nutzt meine Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über meine Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Eine verschlüsselte Verbindung ist an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers erkennbar und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen (z.B. Kommentierung) können Sie sich auf meiner Website registrieren. Ihre übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes genutzt (z.B. Kommentierung). Pflichtangaben sind vollständig anzugeben, sonst kann eine Ablehnung der Registrierung erfolgen. Bei wichtigen Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail an die angegebene Registrierungs-Adresse. Speicherung ihrer Registrierungsdaten wird vorgenommen bis Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

YouTube

Auf dieser Website werden teilweise Youtube-Videos eingebunden oder es wird auf meinen Youtube Kanal verwiesen. Betreiber der Website ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wenn Sie eine meiner Webseiten besuchen, auf denen YouTube eingebunden ist (z.B. als Video) , oder Sie meinen Youtube-Kanal besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dem YouTube-Server wird dabei mitgeteilt, welche meiner Seiten Sie besucht haben. Außerdem kann YouTube weitere Cookies auf Ihrem Endgerät speichern oder andere Technologien zur Wiedererkennung verwenden (z. B. Device-Fingerprinting). YouTube kann damit Informationen über Besucher dieser Website erhalten (z.B. für Videostatistiken, Anwenderfreundlichkeit, Betrugsvorbeugung). Ihr Surfverhalten wird direkt Ihrem persönlichen Profil zugeordnet, falls sie gleichzeitig in Ihrem Youtube-Profil eingeloggt sind. Falls Sie dies nicht wünschen loggen Sie sich vor Betrachtung der Videos aus.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meiner Online-Services. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Google Web Fonts

Ich nutze auf dieser Website Web Fonts von Google. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die notwendigen Web Fonts in ihren
Browsercache, damit Texte und Schriftarten korrekt angezeigt werden können.
Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Damit kann Ihnen die von mir gewünschte Darstellung meiner Website präsentiert werden, unabhängig der auf Ihrem Gerät verfügbaren Schriftarten. Dieser Abruf  der Google Web Fonts erfolgt von einem Server von Google in den USA. Damit ist eine Weitergabe Ihrer Daten an Google verbunden. Es handelt sich um Ihre IP-Adresse und die bei mir besuchte Website. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website habe ich ein berechtigtes Interesse an der optimalen Darstellung und Übertragung meines Webauftritts. Sollte Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützen, wird eine Standardschrift von Ihrem Endgerät genutzt. 

Google ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert. Dieses soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleisten. Einzelheiten über Google Web Fonts finden Sie unter: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about und weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

Microsoft Office 365

Ich habe für meine Rechner Office 365 auf dieser Website eingebunden. Anbieter ist die Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA (im folgenden „Office 365“).

Office 365 ermöglicht es mir, einen Online-Rechner auf meiner Website einzubinden, in dem Sie Daten hochladen können. Wenn Sie Daten in diese Rechner eingeben, werden diese auf den Servern von Office 365 verarbeitet.Wenn Sie meine Online-Rechner öffnen, wird außerdem eine Verbindung zu Office 365 aufgebaut, sodass Office365 feststellen kann, dass Sie meine Website besucht haben. Die darüber erzeugten Informationen über Ihre Website-Nutzung werden an einen Microsoft-Server übertragen und dort gespeichert. Standort dieser Server ist im Regelfall die USA. Das Setzen von Microsoft-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website habe ich ein berechtigtes Interesse die Online-Rechner als Service-Angebot für die Website-Nutzer aufrechtzuerhalten.

Die Verwendung von Office 365 erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einem zuverlässigen Online-Rechner-Angebot auf seiner Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art.
6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Google Analytics

Meine Website verwendet Features des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter dieses Dienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet „Cookies.“ Definition hierzu siehe oben. Die darüber erzeugten Informationen über Ihre Website-Nutzung werden an einen Google-Server übertragen und dort gespeichert. Standort dieser Server ist im Regelfall die USA. Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website habe ich ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um mein Webangebot zu optimieren.

Die konkreten Cookies sind oben aufgelistet. Hier finden Sie weitere hilfreiche Anleitungen:

IP-Anonymisierung

Ich nutz Google Analytics in Verbindung mit eine Funktion zur IP-Anonymisierung. Sie soll die Kürzung Ihrer IP-Adresse vor der Übermittlung in die USA innerhalb von Mitgliedstaaten der EU (oder in anderen Vertragsstaaten) gewährleisten. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und erst dann dort kürzt. In meinem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihr Nutzungsverhalten meiner Website auszuwerten (z.B. für Reports über Websiteaktivitäten). Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken Google Analytics deaktivieren

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren: .

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Meine Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte und Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen meiner Webseitenbesucher ermitteln. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu bestimmten Personen ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google, wie  oben erläutert, allgemein untersagen.

VG-Wort: Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Ich setze ebenso „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf meine Texte ein. Damit soll die Kopierwahrscheinlichkeit erfasst werden zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen. Session-Cookies Definition siehe oben. In den VG-Wort Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Dazu kommen Angaben über Cookie-Herkunft und die Speicherfrist. Diese Messungen werden von der Kantar Germany GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Viele meiner Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die ich die Seiten-Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melde. Autoren der VG-Wort können damit an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen. Eine Nutzung meiner Angebote ist auch ohne Cookies möglich.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Kantar Germany GmbH für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten. Es werden anonyme Messwerte erhoben.   Zur Wiedererkennung von Computersystemen verwendet die Zugriffszahlenmessung alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur. IP-Adressen werden ausschließlich in anonymisierter Form verarbeitet. Das Verfahren wurde entwickelt unter der Beachtung des Datenschutzes. Die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln ist alleiniges Ziel des Verfahrens. Es werden zu keinem Zeitpunkt einzelne Nutzer identifiziert, ihre Identität bleibt daher immer geschützt. Sie erhalten über das System auch keine Werbung.

FinanceAds

Innerhalb meines Onlineangebotes habe ich auf manchen Seiten Komponenten des Unternehmens financeAds GmbH & Co. KG, Karlstraße 9,90403 Nürnberg integriert. Für die Abwicklung eines Affiliate Programms ist ein JavaScript eingebunden. Um feststellen zu können, ob dieser von einer Affiliate Partner Internetseite auf die Seite eines Werbetreibenden gelangt ist wird das Skript bei jedem Seitenbesuch des Nutzers aufgerufen. Hierfür werden von financeAds Parameter im Browser des Nutzers lokal abgelegt und bei jedem erneuten Aufruf der Internetseiten skriptbasiert ausgelesen. Eine Auswertung erfolgt dabei anhand von pseudonymen Datensätzen und ausschließlich zu den vorgenannten Zwecken. Die Laufzeit der im Browser des Nutzers eingebundenen financeAds Parameter beträgt 60 Tage.

Unter anderem kann FinanceAds erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend ein Produkt des Werbepartners erworben haben.
Datenschutzerklärung von financeAds: https://www.financeads.net/aboutus/datenschutz/

Amazon Partnerprogramm

Als Betreiber dieser Website nehme ich am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Auf meinen Seiten sind Links zu Amazon-Produkten (Affiliatelinks) eingebunden, um damit Geld über Produktempfehlungen zu verdienen. Es gelangen dabei auf meiner Website keine Amazon-Cookies zum Einsatz (es wird lediglich mit Referral-Hyperlinks gearbeitet). Aber sobald Sie auf die Seiten von Amazon gelangen werden dort entsprechende Cookies und andere Tracking-Technologien von Amazon eingesetzt.

Einzelheiten zur Datennutzung durch Amazon finden Sie in der Amazon Datenschutzerklärung: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

Einsatz und Verwendung von Google Analytics durch MonsterInsights

Ich nutze auf meiner Website das „Google Analytics for WordPress by MonsterInsights“ des Unternehmens MonsterInsights LCC, auch MonsterInsights genannt. Damit werden Ihre Nutzerdaten bei Google Analytics gespeichert, verwaltet und verarbeitet für aufschlussreiche Webanalysen, die ich einsehen kann (z.B. welche Blogeinträge oft geklickt werden).  Das Plugin nutzt die Google Analytics Reporting API zur Sammlung von Besucherdaten/Websitedaten und stellt diese mir in grafischer Form zur Verfügung. Beispiel: von welcher Website Sie kommen, aus welchem Land sie die Seite abrufen, mit welchen Geräten (mobil, desktop) sie browsen, auf Links Sie klicken, wie lange Sie auf einer Seite bleiben, wann Sie die Website wieder verlassen.

Es wird auch Ihre IP-Adresse in gekürzter Form erfasst. Dabei wird ein Google-Analytics-Trackingcode in meine Seite eingebunden. Google Analytics erstellt und verbindet dabei für Sie eine zufällige ID in Ihrem Cookie. Dadurch werden Sie als neuer Besucher erkannt, auch wenn Sie z.B. die Website wieder aufrufen (= Wiederkehrender Besucher). Mit dieser User-ID werden dann alle gesammelten Daten gespeichert und pseudonyme Userprofile erstellt. Die generierten Daten können mit Drittanbieter-Cookies verbunden werden. Das Tracking wird allerdings von Google Analytics durchgeführt. MonsterInsights gibt die gesammelten Daten direkt zu Google Analytics zur Verarbeitung weiter. Eine Weitergabe erfolgt nur auf gesetzliche Forderung oder auf meine Erlaubnis.  MonsterInsights verwendet keine eigenen Cookies zur Spericherung von Daten –  der von MonsterInsights hinterlegte Code initiiert Google Analytics, welches Cookies daraufhin hinzufügt.

MonsterInsights speichert die gesammelten Daten nicht, sondern es erfolgt eine Weiterleitung an Google Analytics. Durch das Browser-Add-on https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de installieren, können Sie durch die Google-Analytics-JavaScript deaktivieren und verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten nutzt. Standardmäßig werden Ihre Daten (verknüpft mit Cookies, Nutzungserkennung und Werbe-ID) bei Google aufbewahrt. Näheres hierzu finden Sie in der Google Analytics Datenschutzerklärung. Darauf basierende Berichte werden unabhängig von ihren Userdaten gespeichert. Auskunft, Aktualisierung, Löschung und Einschränkung Ihrer Daten können sie jederzeit anfordern.

Mit Ihrer Einwilligung innerhalb des Cookie-popups geben Sie Ihre Einwilligung für die Verarbeitung personenbezogener Daten laut Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung). Ich habe ein berechtigtes Interesse, mit MonsterInsights das Verhalten der Websitebesucher zu analysieren und damit meine Website inkl. Angebot dieses Blogs gezielter zu verbessern (Fehlererkennung, Attacken-Identifikation, Wirtschaftlichkeit). Website https://www.monsterinsights.com/ ; Datenschutzhinweis von MonsterInsights: https://www.monsterinsights.com/privacy-policy/